Klaus Knoll

Literarische Autoethnografie

Kurze & Kürzeste

Ausland

“Hong Kong? Da bist ja ordentlich im Ausland”, schreibt der Freund. Er, auch nicht maulfaul: “Ich bin eigentlich immer im Ausland, auch und besonders im Inland. Ich bin mittlerweile  im Fremdsein so zuhaus wie ein anderer in Eferding oder in Grieskirchen.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>